Allgemein

Die (An-)Spannung steigt

Mit dem Ende dieser Woche endet auch die Vorlesungszeit. Das kann nur eines bedeuten – die Klausuren stehen vor der Tür. Deshalb bin ich auch schon seit einiger Zeit am lernen – mehr oder minder produktiv. Thermo macht mir im Moment noch ein wenig Angst, damit muss ich mich die nächsten Tage mal ganz eingehend beschäftigen.

Wenn es beim Lernen halbwegs zügig voran geht, macht mir das ja sogar Spaß. Am meisten freut mich aber, dass ich nach den sieben Klausuren immerhin noch zwei Wochen frei habe. Ist ja auch mal was^^ All die tollen Dinge, für die man dann Zeit hat *träum* …

Ich wünsche allen, die ebenfalls Klausuren schreiben müssen, viel Erfolg! Besonders meinem Schatz, ich drück dir Freitag die Daumen!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

1 Comment

  • Antworten Pablo 27. Januar 2010 at 23:11

    Heyho Schatz, ich danke dir für das Daumendrücken. Aber mir ist auch klar, dass du alle Klausuren locker schaffst. Dann lern mal schön weiter und lass dich ned ärgern.

  • Schreibe eine Antwort