Allgemein, Im Netz

Happy and Fit – Fitness Videos

Vor zwei Wochen habe ich bei Youtube den Fitness-Kanal „Happy and Fit“ gefunden, den ich euch heute gerne vorstellen möchte.

Wie ihr hier schon lesen konntet, mache ich hin und wieder Sport vor dem heimischen Fernseher. Ich habe deshalb eine kleine Sammlung an Fitness-DVDs und habe mir auch das ein oder andere Online-Fitnessstudio angeschaut. Allerdings konnte mich bisher noch keines wirklich überzeugen, die Gebühren haben mich immer abgeschreckt.

Darum war ich wirklich sehr positiv überrascht, als ich das Sportprogramm bei Youtube von Happy and Fit gefunden habe. Es gibt mehrere Kanäle zu verschiedenen Themen, wie Yoga, Dance, Pilates und Fitness. Daneben werden auch Themen wie Ernährung und Glück abgedeckt. In jedem Bereich gibt es etliche verschiedene Videos. Besonders gefällt mir dabei, das die Videos sehr professionell  wirken. Ganz anders, als ich es von einem kostenlosen Angebot erwartet hätte.

Ich habe mich gemeinsam mit dem Lieblingsfreund daran gemacht, das Fit in 4 Wochen Programm durchzuturnen. Wir sind mittlerweile bei Tag 10 angelangt und haben noch keinen Tag verschoben – was durchaus als Qualitätskriterium gewertet werden kann. Ich bin ehrlich – einige der Workouts haben es echt in sich – besonders das Bein-Workout hat mich in Woche 1 umgehauen. Diese Woche war es aber schon viel besser und ich bin gespannt, ob ich bis zum Ende der vierten Wochen weitere Fortschritte spüren werde :) Gut finde ich, dass auch Pausentage vorgesehen sind, an denen kleine Aufgaben zu bewältigen sind. Es werden für das Programm nur wenige Hilfsmittel benötigt – eine Matte,  zwei Wasserflaschen, ein Thera-Band und vielleicht noch ein Besenstiel – mehr braucht es nicht.

Ich empfehle euch daher, wenn ihr auch zu den Zuhause-Sportlern gehört, euch den Youtube-Kanal von Happy und Fit mal anzusehen. Und micht interessiert, ob es noch weitere Fitness-Schätzchen gibt, die dort schlummern?! Ich freue mich wie immer über eure Kommentare!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

2 Comments

  • Antworten Helikopter 5. April 2015 at 14:23

    Ja dankt diesem Channel habe ich meine Ausdauer deutlich gesteigert. Mit der Zeit wurden mir die Workouts aber etwas zu kurz und ich konnte mich nicht mehr richtig auspauern. Ich bin auf den ebenfalls kostenlosen Youtube Channel FitnessBlender gestoßen und war/bin begeistert. Dieser Channel bietet (zwar nur Fitness) Workouts in jeder Länge (von 5min bis 1 1/2 h) und in jedem Schwierigkeitsgrad, ist professionell und übersichtlich. Ein erster Nachteil war für mich nur, dass er englischsprachlich ist und ich Sorge hatte nichts zu verstehen, aber da die Übungen ja vorgemacht werden kommt man gut rein und mit der Zeit versteht man auch was die Kommentare bedeuten;)
    LG

  • Antworten Caromite 11. April 2015 at 17:51

    Danke für den Tipp, den FitnessBlender Channel werde ich mir auch ansehen :)

  • Schreibe eine Antwort