Allgemein

Ich wohne…

Eigentlich bin ich nicht so der Typ für Stöckchen, aber bei Sari hab ich ein ganz nettes zur Wohnsituation entdeckt. Fand ich interessant und außerdem bestätigen Ausnahmen die Regel, oder? Also hier mal meine Antworten:

1. In welcher Stadt und welchem Bundesland wohnst du?
In Hannover, was -Überraschung- in Niedersachsen liegt.

2. Wohnst du in einer Wohnung oder in einem Haus?
In einer Wohnung. Die sich wiederum in einem Haus befindet.

3. Mit wem wohnst du dort?
Ähm … Das beantworte ich unter 4.

4. Wohnen auch Tiere bei dir? Welche und wieviele?
Klaro. Zwei süße Rennmäuse (Brownie und Martha), ein paar Red Bee Garnelen, leider nur noch vier, und Blue Pearl Garnelen. Ich schätze mal etwa 13.  Und ab morgen werden wohl auch noch ein paar Yellow Fire dazukommen. Aber pscht…, mehr verrate ich dann ;)

5. Seit wann wohnst du dort?
Seit ziemlich genau 2 Jahren.

6. Wo hast du vorher gewohnt?
In einer Wohnung, die etwa 1 km weiter weg liegt. Leider war die Küche nur etwa 1,5 m² groß, die Heizung funktionierte nur sporadisch und der Vermieter war … desinteressiert und deshalb bin ich dann auch umgezogen.

7. Wieviele Zimmer befinden sich in der Wohnung?
Offiziell eines, also das Schlafzimmer. Wo ich aber auch meinen Schreibtisch und ein großes Regal stehen habe. Allerdings ist die Küche 15 m² groß, also kann man die eigentlich auch irgendwie als Zimmer zählen. Da habe ich einen großen Tisch, ein Regal mit dem Mäuseaqua oben drauf und dann noch drei kleine Aquarien für die Garnelchen. Außerdem hab ich dort noch eine kleine, gemütliche Leseecke mit Sessel und natürlich eine Küchenzeile. Selbstgemacht von meinem Papa :) Hört sich vollgestopft an, oder? Ist es aber nicht^^

8. Ist die Wohnungseinrichtung gezielt eingerichtet oder ist die Wohneinrichtung wild zusammengewürfelt?
Naja, im Rahmen meiner Möglichkeiten ist sie gezielt eingerichtet. Wobei ich als Studierende jetzt ja nicht so das große Geld habe, von daher hab ich vieles auch Zuhause mitgenommen. Zum Beispiel das Ivar-Regal, den Schreibtisch, ein paar Stühle, die alte Küchenbank, ein Regal in der Küche, den Esstisch, die Kleiderschränke… Passt aber alles eigentlich ganz gut zu den Sachen, die ich neu gekauft habe (Küche, Bett, Regal,..). Also gezielt zusammengewürfelt, würde ich sagen.

9. Hast du direkte Nachbarn? Wenn ja, sind sie nett oder nerven sie dich nur?
Ich wohne in der Mitte einer Etage zwischen zwei Nachbarn. Bzw. drei, denn neben mir wohnt ein älteres Pärchen. Eigentlich bekomme ich von meinen Nachbarn relativ wenig mit, aber wenn ich sie mal im Flur treffe sind sie alle immer sehr nett.

10.Würdest du lieber anders wohnen oder bist du zufrieden so wie es ist?
Zur Zeit bin ich rundum zufrieden. Ich mag meine Wohnung richtig gerne und fühl mich hier auch richtig wohl. Aber langfristig will ich nach dem Studium schon mit meinem Lieblingsfreund zusammenziehen. Und dann darf´s auch gerne etwas größer sein, ein Balkon wäre auch nett :)

So, das war´s dann auch schon wieder. Ich hoffe, es hat euch gefallen und wer mag kann gerne das Stöckchen mitnehmen :)

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

6 Comments

  • Antworten Pablo 17. Juli 2011 at 20:16

    Du hast deinen Nachbarn über dir unterschlagen :). Und zusammen mit mir in eine Wohnung zu ziehen halte ich für unrealistisch, du solltest schon einsehen, dass ich solch riesige Wohnungen gewöhnt bin, dass ein Balkon nicht ausreichen wird. Ich brauche schon mindestens einen riesigen Garten, ne Veranda und nen Swimming Pool :)

  • Antworten Caromite 17. Juli 2011 at 20:26

    @Pablo: Den habe ich auch nicht als direkten Nachbarn befunden ;)
    Aber Schatz, die Wohnung wird natürlich auch auf deine Ansprüche abgestimmt. Du bekommst selbstverständlich einen Hobbyraum :-P

  • Antworten Michi 18. Juli 2011 at 17:35

    Schön, dass es dir in deiner Wohnung gefällt. Wir wohnen ja auch fast 2 Jahre in unserer, wenn mich nicht alles täuscht.

    Aber dauerhaft hier wohnen… naja da sprechen ein paar wesentliche Gründe dagegen. Eigentlich schade, denn unsere Wohnung ist sonst echt schön. :'(

  • Antworten sweetest design 20. Juli 2011 at 08:26

    hi!

    my german isn’t that good enough to send you a comment in german. But I like your blog :-) find you through swap-bot! really looks good!

    greetz niki (sweetest design)

  • Antworten Marisa 20. Juli 2011 at 09:00

    I lived in a 2 bedroom apartment for a few years (up until the end of last years) and I must say, I loved it. Of course, the apartment had a balcony too – it really does make a difference!

    (lennongirl from swapbot)

  • Antworten Phillaine 27. Juli 2011 at 05:03

    Ich mag dein Blog sehr viel. Ich habe auch ungefaehr 1,000 hobbies. :D Es tut mir leid, dass mein Deutsch nicht besser ist :/ Wie meine Freunde in Deutschland immer sagen, „Probiere!“ :)

  • Schreibe eine Antwort