Allgemein

Teestunde

Bei Abraxandria habe ich ein Stöckchen zum Thema Tee gefunden. Sehr passend im Herbst, finde ich! Also, auf geht´s:

1. Wie trinkst du Tee am liebsten?

Gerade so heiß, dass der Tee angenehm trinkbar ist. Außerdem gehört bei mir in den Tee wahlweise Kandis, Zucker oder Süßstoff, wobei ich Kandis klar bevorzuge. Leider wird Kandis bei mir aber nicht alt – bestimmte Teile meiner Familie vernichten bei ihren Besuchen gerne mal meinen Vorrat… In Chai-Tee kommt zudem natürlich noch ein kräftiger Schluck Milch.

2. Was sind deine Lieblingssorten?

Ich liebe Chai-Tee! Den mache ich auch am schnellsten leer ;) Rooibos-Tee mag ich in fast allen Varianten, auch grüner Tee ist lecker – besonders mit Citrus. Schwarzen Tee finde ich auch toll, den aber wirklich nur mit Kandis. Außerdem mag ich noch diese aromatisierten Wintertees ganz gerne. Vor Jahren hatten wir mal so einen Gummibärchen-Tee, der war auch lecker. Und Marzipan-Tee ist auch toll. Yogi-Tee schmeckt mir überwiegend auch sehr gut. Also eigentlich bin ich nicht allzu wählerisch – bis auf die Ausnahmen unter Punkt 3^^

3. Welche Sorten magst du nicht?

An erster Stelle: Pfefferminztee. Bäääh! Allgemein sprechen mich die meisten Kräutertees nicht so wirklich an. Ich habe auch eine Rooibos-Sorte gefunden, die ich nicht trinken mag: Rooibos-Honig.

4. Lieber Teemischungen oder Teebeutel?

Ich bevorzuge üblicherweise Teebeutel, weil die einfach so schön praktisch sind :) Aber ich trinke auch losen Tee, kommt immer darauf an, wie der Tee angeboten wird! Im Zweifelsfall greife ich aber zu den Beuteln.

5. Wann trinkst du Tee? Zu welchen Gelegenheiten?

Ich trinke Tee nicht zu speziellen Gelegenheiten sondern immer, wenn ich mag. Im Moment ist das in erster Linie beim arbeiten, außerdem nehme ich abends eine Tasse Tee mit ins Bett :)

6. Wie und wann hast du das Teetrinken für dich entdeckt?

Ui, da kann ich mich jetzt nicht mehr erinnern. Ich weiß gar nicht, ob ich Teetrinken überhaupt „entdeckt“ habe – bei uns zuhause gab es früher häufig schwarzen Tee, da werde ich wohl irgendwann angefangen haben, mitzutrinken. Außerdem habe ich zusammen mit Freundinnen manchmal Teenachmittage gemacht.

7. Wie bewahrst du deinen Tee auf?

In einer durchsichtigen Plastikbox fliegen alle Teebeutel in Kuverts durcheinander. Nicht optimal, da sich die Aromen so sicher vermische, aber ich mag es, in meiner Teekiste zu stöbern^^ Unverpackte Teebeutel und loser Tee stehen bei mir einfach so in meinem Küchenregal.

8. Wo kaufst du deinen Tee?

Hauptsächlich im Supermarkt. Gelegentlich auch mal bei Rossmann oder so. Teeläden finde ich eigentlich auch sehr toll, seltsam, dass ich die so selten besuche…

9. Wie sieht deine Lieblingsteetasse aus?

Ich habe keine Lieblingsteetasse. Meistens trinke ich den Tee aus einem meiner Becher, die sehen alle mehr oder minder recht langweilig aus.

10. Wie viele verschiedene Sorten hast du?

Meine kleiner Hasutroll Lieblingsschwester hat gerade mal durchgezählt: 17. Also schon einige, aber noch im Rahmen (behaupte ich mal ganz frech).

So viel zum Tee :) Wer mag, kann sich das Stöckchen natürlich gerne mitnehmen!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

4 Comments

  • Antworten Ella 26. Oktober 2011 at 19:46

    yay! Auch eine Teetrinkerin unter uns! :D Das Stöckchen war echt spannend zu lesen -ich glaube ich werde es mir von dir borgen ^^

  • Antworten Teetime | Sonnenschein Gefühl 26. Oktober 2011 at 19:59

    […] ist keine Minute her, dass ich dieses herrliche Stöckchen über TEE bei Caromite gelesen habe Nicht nur Ihre Antworten waren sehr interessant gewesen, sondern waren für mich quasi […]

  • Antworten Andrea 26. Oktober 2011 at 21:42

    Ich habe so das Gefühl, der Trackback kommt nicht an, also: http://diehaarigenbiester.de/2011/10/stockchen-teestunde/

    Holz gefunden, mitgenommen! :)

  • Antworten abraxandria 26. Oktober 2011 at 23:44

    schön, dass du dir das stöckchen mitgenommen hast! :) interessante antworten.
    ja, chai ist super lecker!
    und rooibos honig mag ich auch nicht, auf jeden fall nicht von lidl.
    17 teesorten! na, das ist doch schon mal ne gute sammlung!

  • Schreibe eine Antwort