Allgemein

Test: Stehe ich auf dem Speiseplan?

Are your loved ones plotting to eat you?Gerade habe ich im Internet einen sehr interessanten Test gefunden und natürlich auch gleich gemacht.

Das traurige Ergebnis: Die Wahrscheinlichkeit, dass meine Liebsten mich essen wollen, beträgt 57 %. Wirklich sehr erschreckend, aber immerhin weiß ich nun Bescheid und kann vorsorgen. Denn lasst euch gesagt sein, ich schmecke ganz bestimmt scheußlich. Zur Sicherheit sollte ich aber vielleicht auch anfangen, Stinkekäse oder Gammelrochen zu essen. Dann wird euch der Appetit schon vergehen.

Läufst du Gefahr, ebenfalls von den Menschen, die du liebst gegessen zu werden? Mache zur Sicherheit den Test

Sieht die Sache bei euch ähnlich aus?

Da ich sowieso schon auf der Seite war, hab ich gleich noch einen weiteren Test gemacht, und zwar, wie lange es nach einem Zombie-Biss dauern würde, bis ich infiziert wäre. Lächerliche 57 Minuten.

Angesichts dieser schockierenden Ergebnisse, hab ich weitere Tests gemieden und mir lieber die äußerst interessanten Comics angesehen. Nun weiß ich, dass nicht nur meine Familie mich essen möchte, sondern auch die Katze in die Sache verwickelt ist. Schlimm.

Falls noch jemand unerschrocken genug ist, kann ich euch die Webseite Oatmeal nur empfehlen.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

6 Comments

  • Antworten Gesine 20. Januar 2010 at 18:26

    Bei mir liegtt die Wahrscheinlichkeit, gegessen zu werden, bei „nur“ 38 %^^

  • Antworten Caromite 20. Januar 2010 at 19:55

    Kein Wunder, sie haben es ja auch auf mich abgesehen. Ich komm am Wochenende sicherheitshalber nicht nach Hause. Zu riskant, da lern ich lieber Thermo und Regelungstechnik! *paranoid*

  • Antworten Kirsten 20. Januar 2010 at 20:12

    Bei mir liegt die Wahrscheinlichkeit gegessen zu werden bei 42% und ich wäre 1 Stunde und 12 Minuten nach einem Zombie-Biss infiziert. Ich habe auch schon die meisten anderen Tests gemacht. Ist wirklich lustig^^

  • Antworten Pablo 20. Januar 2010 at 20:42

    Tjaja, wie der zufall so will bin ich bei 72%, was wohl auch in etwa realistisch ist. Zugegeben, du hast bisher keine Körperteile abgenagt oder mich in Streifen geschnitten aber nahe dran warst du oft genug.

  • Antworten Caromite 20. Januar 2010 at 20:47

    *Mjam*, was sehe ich denn da? Ein köstliches Pablo. Ich freu mich schon auf dich, muss nur noch ein paar Einkäufe machen. Meine Töpfe sind alle ein wenig klein …

  • Antworten Ani 21. Januar 2010 at 11:03

    Huhu Caro,
    ich hab dir ’n Stöckchen zugeworfen, vielleicht magst du es ja machen?
    http://blog.failadiel.de/stockchen-1-filmstockchen#more-978

    Liebe Grüße, Ani

  • Schreibe eine Antwort