Allgemein

Vorfreude

Die Zeit vor Weihnachten finde ich fast genauso toll wie Weihnachten selbst. Es gibt so viele tolle Sachen zu tun: Geschenke besorgen, backen, dekorieren, über den Weihnachstmarkt bummeln… Gestern habe ich zum Beispiel den Adventskalender für meinen Lieblingsfreund fertig gemacht. Die Beutelchen dafür habe ich bereits letztes Jahr genäht und bedruckt, deshalb brauchte ich die 23 kleinen Beutelchen jetzt nur noch zu füllen. Warum es nur 23 sind? Weil Pablo letztes Jahr die Numero 13 verschlampt hat.

Gefüllt ist der Kalender unter anderem – so viel kann ich verraten – mit leckeren Lebkuchen. Den Teig dazu habe ich am letzten Wochenende zusammen mit Pablo vorbereitet. Mjam – ich liebe Lebkuchen!

Und als Krönung des ganzen hat es gerade auch noch angefangen zu schneien! Ist das nicht schön?

Und was machst du, um dich in Weihnachtsstimmung zu bringen?

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

2 Comments

  • Antworten abraxandria 26. November 2010 at 21:39

    oh, der is ja hübsch geworden!!! :)

  • Antworten abraxandria 26. November 2010 at 21:39

    oh, der is toll geworden!!!
    da würd ich mich auch ganz doll freuen…

  • Schreibe eine Antwort