Anleitungen, Basteln

Tutorial für eine ganz besondere Karte

In dem Blog Confessions of a Ribbon Addict bin ich auf eine Anleitung gestoßen, wie man eine sehr eindrucksvolle Karte basteln kann.

Für die Karte ist ein Stanzer von Vorteil, damit man die Blätter nicht alle einzeln ausschneiden muss. So einen habe ich leider nicht, aber mit etwas mehr Zeit lässt sich die Karte sicherlich auch ohne realisieren. Außerdem ist diese Anleitung eine tolle Inspirationsquelle!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

4 Comments

  • Antworten Anna 20. Januar 2010 at 07:01

    die karte sieht echt hübsch aus, aber ohne stanzer ist das viel arbeit oO da würd ich schon wieder zittrige finger kriegen bei dem gefummel xD

  • Antworten abraxandria 25. März 2010 at 18:40

    hey, wow! das ist mal eine karte!
    so gut bin ich leider noch nicht…
    vielleicht komme ich da ja mal hin.

  • Antworten Antje 5. Oktober 2010 at 08:30

    Hast du diese Karte mal nachgebastelt?!? :]]]

  • Antworten Caromite 5. Oktober 2010 at 14:43

    @Antje: Bisher noch nicht. Aber wenn ich mal viel zu viel Zeit und Langeweile habe, werde ich das nachholen :)

  • Schreibe eine Antwort