Anleitungen, Basteln

Was bitte sind Schreibtisch Gremlins?

desktopgremlins

Genau das habe ich mich gefragt, als ich gestern über diese absolut wundervolle Seite gestolpert bin. Die Auflösung: Kleine Papierwesen, die sich besonders auf dem Schreibtisch heimisch fühlen. Ich habe eine Schwäche für Papercraft, also Figuren aus Papier. Die Bastelbögen von Desktop Gremlins haben die Besonderheit, dass sie weder geklebt noch umständlich mit einem Cutter ausgeschnitten werden müssen. Eine Schere reicht vollkommen – und einen Farbdrucker sollte man haben. Der fehlt mir leider, trotzdem wollte ich euch die skurrilen Kreaturen nicht vorenthalten. Alle Ausschneidebögen sind übrigens vollkommen kostenlos.

Meine persönlichen Lieblinge möchte ich euch gerne vorstellen. Ganz links seht ihr den Booty Snatcher – ein gefährliches Wesen, dass sich gerne in Paketen und Geschenkverpackungen versteckt hält. Die beiden Wesen in der Mitte sind Time Toucher, sie sind in der Lage, durch die Zeit zu reisen oder sie zu verlangsamen bzw. beschleunigen. Der freundliche Cupcake ganz rechts ist ein Tooyu, davon gibt es insgesamt elf verschiedene. Die machen sich vor allem an Geburtstagen sehr gut.

Wie findet ihr die putzigen Papier-Viecher? Hat jemand von euch schon eines davon gebastelt?

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

3 Comments

  • Antworten Anna 25. September 2010 at 12:00

    ich finde die total süß! :) coole idee, ich glaub ich bastel mir auch mal einen. die muffins sind toll <3

  • Antworten Wochenrücklink 39-40/10 – Aardman, Gremlins, The Social Network und der Lord of War – die konsumkinder 12. Oktober 2010 at 10:08

    […] Schreibtisch Gremlins aus Papier, he, he, he…. […]

  • Antworten Lorena 2. Dezember 2011 at 18:54

    Also ich habe schon fast alle auf dieser Website gebastelt

  • Schreibe eine Antwort