Essen & Trinken

Bento: Auf leisen Pfoten

Für morgen habe ich mir nur eine gaaanz kleine Dose fertig gemacht, da ich Mittags sowieso in der Mensa esse. Aber für den kleinen Hunger zwischendurch habe ich mir noch meine Igeldose gepackt. Vier Frikadellen und ein Silikonförmchen mit Kräuterquark und Paprikastücken – fertig ist diese schnell gemachte, tierische Bento-Dose! Ich freu mich schon drauf – Hackbällchen und Kräuterquark ist so eine leckere Kombi ;)

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

4 Comments

  • Antworten Laura 3. Mai 2010 at 20:33

    Sieht lecker aus. Die Kombi mit den Frikadellen und dem Frischkäse kenn ich gar nicht, hört sich aber lecker an. Wobei ich dann Kräuterfrischkäse bevorzugen würde *mjam* ;)

  • Antworten Caromite 3. Mai 2010 at 20:41

    @Laura: Es handelt sich auch um Kräuterquark – nicht um Frischkäse. Wobei das bestimmt auch lecker wäre… :)

  • Antworten Fabi 3. Mai 2010 at 22:36

    Sieht toll aus :D! So was wäre auch was für mich. Muss ich mir mal merken ^^.

  • Antworten Anna 4. Mai 2010 at 13:50

    oh lecker :) ich hab mir heute auch n dip geholt. jetzt krieg ich doch glatt hunger drauf xD

  • Schreibe eine Antwort