Fotografie

Ausflug in den Berggarten

Am Samstag war ich mit einer Freundin in den Herrenhäuser Gärten. Obwohl ich jahrelang in Hannover gelebt habe, war ich tatsächlich noch nie dort. Jedenfalls wenn ich das „Kleine Fest im Großen Garten“ nicht mitzähle. Es war also wirklich mal an der Zeit!

Mein persönliches Highlight war der Berggarten. Der Berggarten ist ein botanischer Garten mit mehreren Schauhäusern. Ich mochte besonders das Tropenschauhaus – das ihr oben seht – und die Kakteen-Schauhäuser.

Aliens im Berggarten

Aliens im Berggarten

Sogar Aliens habe ich im Garten gesehen! Es gab auch einige Schildkröten – die sich allerdings von ihrer unfotogensten Seite gezeigt haben.

Kurz vor Schließung sind wir noch schnell in die Kakteen-Schauhäuser gehuscht. Hier gibt es neben klassischen Kakteen auch sehr faszinierende Sukkulenten zu bestaunen. Diese Formen!

Sukkulenten

Sukkulenten – wunderschöne Gewächse

Sukkulenten

Haarige Sukkulente

Hübsch aber pieksig

Hübsch aber pieksig

Hach – ich hatte richtig Spaß bei dieser kleinen Fototour!

Wart ihr schonmal im Berggarten in Hannover? Was hat euch am besten gefallen?

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

4 Comments

  • Antworten Markus 18. Februar 2015 at 08:55

    Sehr schöne Bilder, da wäre bestimmt auch ein Makroobjektiv sehr geeignet gewesen…
    lg Markus

  • Antworten Charlie 18. Februar 2015 at 21:36

    Oh ja, super schöne Fotos! Da sollte ich Hannover vielleicht doch mal als Reiseziel ins Auge fassen;-)
    VG Charlie

  • Antworten Ginni 19. Februar 2015 at 20:34

    Waaaas, Du warst noch NIE zuvor im Berggarten? Unglaublich :-) Ich habe da schon als kleines Kind die Eichhörnchen und Kohlmeisen gefüttert. Das war immer besonders toll. Heute mag ich den Berggarten vor allem zum Fotografieren!

  • Antworten kaddinator 23. Februar 2015 at 11:26

    Schöne Fotos, da wird mir direkt ein bisschen wärmer.

  • Schreibe eine Antwort