Fotografie

Magic Letters – I wie Innen und J wie Jetzt

Nun ist es doch passiert – ich habe den Anschluss bei den Magic Letters verloren. Durch die fiese und gemeine Erkältung hatte ich ein paar Tage keine Energie und Lust um Fotos zu machen und danach war irgendwie immer so viel zu tun… Aber ich habe das lange Pfingstwochenende genutzt um wieder aufzuholen! Daher habe ich heute gleich zwei Fotos für euch.

Das erste Thema lautete I wie Innen. Bei einem Spaziergang haben wir das kleine Heim passiert, das ihr oben seht.

Ich frage mich, wie es wohl innen in diesem hübschen Vogelhaus aussehen mag? Und ist es bewohnt? Wenn ja, von welchen Vögeln? Ich bin wirklich neugierig, aber zum Glück für die Bewohner hing das Haus viel zu hoch für mich :)

Das 10. Thema der Magic Letters ist J wie Jetzt. Ich habe hin- und herüberlegt, was ich hier zeigen könnte. Einen Sonnenuntergang? Die Bahnhofsuhr? Oder vielleicht den Frühnebel auf den Wiesen?

SAMSUNG CSC

Aber dann habe ich entschieden, jetzt ist Zeit für ein Eis. Denn gerade als wir vor der Eisdiele standen, kam plötzlich die Sonne hervor. Wenn das kein Zeichen ist! Darum habe ich auch nur ganz schnell ein Foto geknippst und dann mein Eis aus den Fängen meines zuvorkommenden Freundes gerettet. So ein Heidelbeer-Joghurt Eis ist wirklich lecker! Nachdem wir unser Eis fertig geschleckt und den Spaziergang beendet hatten, ist die Sonne auch wieder hinter Wolken verschwunden. Das nenn ich Timing!

logo_abisz

Über das Magic Letters Fotoprojekt: Alle zwei Wochen veröffentlich Paleica auf ihrem Blog ein neues Thema zu einem Buchstaben des Alphabets. Dieses Thema wird von den Teilnehmern fotografisch umgesetzt.
Weitere Infos und die Teilnehmerliste  gibt es bei Paleica. Alle meine Beiträge sind hier zusammengetragen.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

3 Comments

  • Antworten Paleica 27. Mai 2015 at 08:07

    schön, dass du nachgeholt hast! und so ein eis, hmmmm! lecker!

  • Antworten Ginni 27. Mai 2015 at 08:16

    Oh lecker, Eis! Ich hatte dieses Jahr noch gar kein Eis und deins leuchtet so schön bunt….zum Glück ist mir gerade ziemlich kalt, werde mein Heißgetränk also einem Eis weiter vorziehen :-D

  • Antworten Markus 27. Mai 2015 at 21:19

    Ja, so ein Eis hätte jetzt was!!! Schöner Beitrag und ich würde ja echt auch gern mal so ein Häuschen von innen sehen ;-)

  • Schreibe eine Antwort