Draußen, Grüner Daumen

Mit dem Blick zum Boden

Heute haben wir einen kleinen Spaziergang im Wald gemacht. Wie hatten Glück und haben genau den Zeitraum zwischen zwei Regenschauern abgepasst. Eigentlich waren wir auf der Suche nach einem Geocache, den wir aber leider nicht gefunden haben. Stattdessen fiel mein Blick auf dieses wunderhübsche Moos, von dem ich einige Stengel mitnahm.

Zuhause versuchte ich, das Moos mithilfe verschiedener Internetseiten zu bestimmen. Ich denke, es handelt sich bei dem Moos um Polytrichum formosum, eine der in Europa häufigsten Moosarten.

 

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

1 Comment

  • Antworten Fera 5. März 2012 at 08:16

    Geocachen müssen mein Freund und ich dieses Jahr auch mal wieder! Da entdeckt man so schöne Orte! Besonders gut gefallen mir Multis! Und dir/euch?

  • Schreibe eine Antwort