Malen & Zeichnen

Brief von Maru – Kakaoparty Nr. 7

Heute habe ich nach einem schönen Tag bei IKEA und im SeaLife den Brief von Maru in meinem Postkasten gefunden. Ich hab mich sehr gefreut denn: Darin war natürlich eine Karte von der Kakao-Party und außerdem noch ein paar Blumensamen!

Ich habe die Karte von Désirée bekommen, die wirklich sehr blumig und schön ist. Es ist ihre erste Kakao-Karte und ich bin gespannt, ob sie jetzt auch vom Kakao-Fieber betroffen ist ;)

Dazu gab´s noch Eisenkraut-Samen, dass ist ein Heilkraut, was unter anderem gegen Erkältungen verwendet wird. Mal gucken, ob ich dafür irgendwo ein Eckchen finde^^

Traurige Neuigkeiten zum Schluss: Leider gibt es von heute auch etwas Unerfreuliches zu berichten: Die Mäuse mögen sich nicht. Ein zweiter Versuch, sie zusammen zu lassen schlug fehl und deshalb wird mich Wilma wieder verlassen müssen. Brownie hat ein paar Wunden abbekommen, aber sie ist schon wieder fit. Trotzdem bin ich traurig, ich habe die kleine schwarze Maus schon richtig lieb gewonnen :(

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

8 Comments

  • Antworten Lyra 9. März 2011 at 06:34

    Oh super! Wirst du SaMen auch bald Pflanzen?;)

  • Antworten Chiyoko 9. März 2011 at 16:05

    Oh die Karte ist ja hübsch.

    Das mit Wilma tut mir schrecklich leid. *umarm*

  • Antworten Désirée 9. März 2011 at 20:12

    Bin ich froh das dir die Karte gefällt *uffz* ^^
    Und ja, das Fieber hat mich auch erwischt ;)

  • Antworten July 9. März 2011 at 21:55

    Die Karte ist wikrlich hübsch. Hab hier zum ersten Mal von diesen Karten gelesen und heute Abend meine erstel gemalt.

    Danke für den tollen Tip ;)

  • Antworten Sailor Strawberry. 10. März 2011 at 01:39

    Bei IKEA war ich auch letztlich, hihi.

  • Antworten Laura 15. März 2011 at 17:11

    schöne Karte!
    Eisenkraut gibs übrigens auch in Vampire Diaries ;) Wenn dus um den Hals trägst schützt es dich vor Vampiren ;)

  • Antworten Seelendieb 16. März 2011 at 21:26

    Das mit der Maus ist ja schade :/ Aber ist wohl wie im richtigen Leben – wenn man sich nicht leiden kann, will man auch nicht zusammenwohnen. Doof ist es trotzdem. Kannst Du die Maus denn wieder zurückgeben oder musst Du einen neuen Halter suchen?

  • Antworten Caromite 17. März 2011 at 18:25

    @Seelendieb: Ich hab die Maus von einer Frau, die in ihrer Freizeit eine Nagernotstation betreibt. Am Samstag werde ich Wilma zu ihr zurückbringen. Hoffentlich findet die kleine Maus ein neues schönes Zuhause.

  • Schreibe eine Antwort