Nähen & Stricken

Auf die Schnelle eine Mütze

Montag war ich auf Exkursion in Duderstadt. Ich habe mir viele Füße, Beine und Arme angeguckt und außerdem festgestellt: Es ist verdammt kalt mittlerweile. Deshalb bin ich danach auch gleich zu Wolle Rödel gegangen und habe mir Wolle für eine Mütze ausgesucht: blau und kuschelig. Gestrickt habe ich nach dieser Anleitung: Shroom.

Absolut untypischerweise für mich war die Mütze bereits am nächsten Tag fertig. Und sie ist wirklich sehr schön warm und gefällt mir auch optisch richtig gut!

Und wie wärmt ihr eure Öhrchen bei der gemeinen Kälte?

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

3 Comments

  • Antworten Dani 6. Dezember 2010 at 00:46

    ich finde die mütze sehr schick! ich würde auch so gern stricken können…*neidischbin*

  • Antworten Spielkind 6. Dezember 2010 at 08:26

    schicke Mütze. Hast du gut gemacht.

  • Antworten abraxandria 10. Dezember 2010 at 20:22

    coole mütze! :)
    schade, ich suche eher was zum häkeln…
    is schon so lange her, dass ich gestrickt habe. und das häkeln übe ich ja grad… ;)

  • Schreibe eine Antwort