Nähen & Stricken

blumenrock

Eben gerade habe ich meinen ersten, selbst genähten Rock fertig gestellt. Im Großen und Ganzen habe ich ihn zwar schon vor einigen Wochen genäht, aber vor dem Knopfloch habe ich mich bisher gedrückt. Ein zusätzlicher Knopf war allerdings unabdingbar, wie ich festgestellt habe. Der Rock ist aus einem dünnen Cord-Stoff mit Blumendruck. Nun also ist er fertig und wird euch nun stolz präsentiert:

rock

Und? Was haltet ihr davon? Ich finde ihn eigentlich recht gelungen :) Wem der Schnit gefällt: Die Anleitung für diesen Rock habe ich von der Internetseite Natron und Soda. Der Rock nennt sich “Catfight” und ist unter “Daylight” zu finden.

Btw: Im Hintergrund sieht man meine fast fertige Küche, nur ein Ofen und ein Vorhang fehlen noch.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

3 Comments

  • Antworten eva 24. Juli 2009 at 12:44

    Hallo Caro,
    ich weiß jetzt das passende Geburtstagsgeschenk für dich.Ein BÜGELEISEN!!!!Und Cord immer schön auf links bügeln.
    Deine haushaltserfahrende Mutter

    • Antworten Caromite 25. Juli 2009 at 23:32

      Äh…. gut das es bis zu meinem Geburtstag noch ein wenig hin ist. Bis dahin hast du das hoffentlich wieder vergessen. :)

  • Antworten Caromite » Blog Archive » Genähte Stulpen 23. Februar 2010 at 07:57

    […] ich mir ganz fix ein Paar Stulpen genäht. Nach dieser Anleitung habe ich mir aus dem Rest von dem grau-rotem Cordstoff diese Stulpen gezaubert. Ging wirklich schnell und einfach. Ich finde, die Stulpen sehen irgendwie […]

  • Schreibe eine Antwort