Rennmäuse

Paradepower: Haustiere und ihre Besitzer

Missi hat auf ihrem Blog die Parade Haustiere und ihre Besitzer gestartet und da ich ja seit Oktober zwei süße Mäuschen habe, nehme ich natürlich daran teil!

Habt ihr ein Haustier? Wenn ja, welches?

Ich habe zwei zuckersüße und freche Rennmäuse. Wenn man es ganz genau nehmen möchte, sind es mongolische Rennmäuse. Die eine ist agouti, also wildfarben, und heißt Brownie. Die andere ist hellgrau mit dunkelroten Augen, ihr Name ist Martha. Sie hab ich erst zwei Wochen nach Brownie bekommen, da Brownies erste Partnerin – Yeti – leider direkt nach dem Einzug bei mir verstarb. Zum Glück verstehen sich Brownie und Martha prächtig, die beiden sind Schwestern.

Wie ist euer Verhältnis zu den Tieren?

Ein „richtiges“, inniges Verhältnis kann man zu den Tieren wohl nicht aufbauen, da Rennmäuse in erster Linie Beobachtungstiere sind. Da sie aber von Natur aus der neugierig sind, bekommt man sie schon ein wenig zahm. Besonders Abends sind die zwei immer sehr aktiv und freuen sich, wenn man sich mit ihnen beschäftigt. Dann werde ich gerne mal als Kletterbaum genutzt, auch wenn ich dabei in ständiger Sorge bin, dass sie mir in die Kücke hüpfen.

Welches Erlebnis mit eurem Haustier ist euch in besonders schöner Erinnerung?

Ich war besonders erleichtert und glücklich, als ich Martha und Brownie erfolgreich vergesellschaftet hatte. Die beiden wurden in den ersten Tagen nämlich nur in zwei ganz kleinen Bereichen des Aquariums gehalten, wo sie sich nur durch ein Gitter sehen konnten. Als ich sie dann nach 1,5 Wochen zusammengesetzt habe und sie gleich gekuschelt haben, war ich dann sehr froh. Hätte ja auch sein können, dass sie sich nicht leiden können…

Was für Tiere hättet ihr gern, egal ob in Zukunft oder jetzt gleich?

Grundsätzlich bin ich mit meinen Mäusen sehr glücklich, im Moment brauche ich kein weiteres Tier. Wenn ich aber mal mehr Platz habe, möchte ich gerne eine Katze halten. Ich vermisse es nämlich schon ein bisschen, dass niemand auf meinem Schoß liegt und schnurrt, mir nachts den Platz ich Bett wegnimmt und sich auf meine Tastatur legt, wenn ich arbeiten will^^

Zeigt uns ein Foto von Eurem Tierchen.


Aber gerne doch! Hab extra gerade noch welche gemacht, sind also absolut aktuell^^

Mehr Fotos von meinen Mausis findet man übrigens in meinem Flickr-Album Rennmäuse.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

No Comments

Schreibe eine Antwort